DMG Logo2014 mitSlogan

Wir sind in Ecuador als Mitarbeiter der DMG. Die DMG ist eines der größten evangelischen Missionswerke in Deutschland. Sie wurde 1951 in der Schweiz gegründet und arbeitet heute mit ihren rund 350 Mitarbeitern in etwa 80 Ländern der Welt.

Die Mitarbeiter und Unterstützer der DMG kommen aus ganz verschiedenen christlichen Kirchen, u.a. aus Evangelischen Kirchen (EKD), Evangelisch-methodistischen Kirchen (EmK), Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinden (EFG) und Freien evangelischen Gemeinden (FeG).

Die DMG arbeitet mit 106 Partnerwerken im Ausland zusammen. Mitarbeiter der DMG arbeiten daher mit der DMG in Projekten der Partnerwerke. In unserem Fall arbeiten wir im Trinkwasserversorgungsprojekt in Ecuador mit Reach Beyond, einem US-amerikanischen Missionswerk.

Arbeitsweise der DMG

Die Arbeitsweise der DMG beruht auf mehreren Grundsätzen (Auszug von der offiziellen Homepage):

  1. Menschen lieben, das Leben miteinander teilen und voneinander lernen. Wir achten ihre Werte und persönlichen Entscheidungen.
  2. Kulturen wertschätzen, die Gottes Reichtum widerspiegeln und große Möglichkeiten enthalten.
  3. Umfassend helfen, zur Selbsthilfe anleiten, Begabungen entdecken und Potentiale entwickeln.
  4. Qualität im Leben und Dienst, nachhaltige Projekte, die in echter Partnerschaft, partizipativ entwickelt und umgesetzt werden.
  5. Integer leben, der Wahrheit verpflichtet, faire, sachliche Auseinandersetzung mit anderen Weltanschauungen.
  6. Transparenz in Finanzen und Projektzielen sowie entschiedenes Ablehnen jeder Form von Korruption.
  7. Selbstlos helfen, unabhängig von Rasse, Geschlecht und Religionszugehörigkeit.
  8. Lern- und Korrekturbereitschaft. Wir bleiben stets Lernende, stellen uns zu unseren Fehlern und sind dankbar für alle konstruktive Kritik.

 

Mehr Informationen zur DMG sind auf ihrer Homepage zu finden:
www.dmgint.de

Newsletter

Kontakt

Gerne kannst du zu uns Kontakt aufnehmen. Wir freuen uns, wenn du mit uns unterwegs bist. Wenn du eine Frage an uns hast, helfen wir dir gerne weiter.

Annika und Sebastian Sticher

Kontaktformular

Spenden

Allianz-Mission
Spar- und Kreditbank Witten
IBAN: DE86 4526 0475 0009 1109 00
BIC: GENODEM1BFG
Verwendungszweck: Familie Sticher

Jetzt spenden

Zum Seitenanfang